Hugo Simons Mustergut in Seelow

Zwischen 1919 und 1933 schuf der Berliner Bankier und Politiker Hugo Simon in Seelow ein landwirtschaftliches Mustergut mit imposanter Gartengestaltung, dessen Anlage heute kaum noch erkennbar ist. Ein gemeinnütziger Verein bemüht sich um die Restaurierung von Gebäuden und die Wiederbelebung der gestalteten
Landschaft.
Im Rahmen der Exkursion soll auf den Spuren von Hugo Simon das Areal erkundet
werden.

Führung: Jan Maruhn

Treffpunkt: 11.00 Uhr am Schweizerhaus in Seelow, 15306
(Die Küstriner Straße führt vom Stadtzentrum direkt an der Gedenkstätte „Seelower Höhen vorbei. Nach ca 200 m finden Sie eine Abzweigung zum Schweizerhaus, das Sie nach weiteren 600 m erreichen.)

Ort: Treffpunkt: 11.00 Uhr am Schweizerhaus in Seelow, 15306

Bitte beachten Sie: Zu allen Vorträgen sind uns Gäste herzlich willkommen. Alle Exkursionen sind den Mitgliedern vorbehalten.

Zurück